Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Ostsee günstig online buchen.
Kitesurfen an der Ostsee

Kitesurfen an der Ostsee – der neue Trendsport

Kitesurfen an der Ostsee

Sie wollen Kitesurfen an der Ostsee und sind auf der Suche nach hilfreichen Informationen? Bei uns erhalten Sie einen Einblick in den neuen Trendsport. Lange Zeit war die Ostsee ein Ziel, das mit Segeln und Baden in Verbindung gebracht wurde. Sie galten als beliebteste Aktivitäten während eines Aufenthalts und waren klassisch und abwechslungsreich gleichermaßen.

Seit wenigen Jahren erobert mit dem Kitesurfen an der Ostsee jedoch ein neuer Trend die bekanntesten Urlaubsorte. Kitesurfen gilt als die Trendsportart des neuen Jahrtausends und fasziniert Urlauber unterschiedlichster Altersklassen gleichermaßen. Großer Popularität erfreuen sich die Kitesurfschulen, die in den vergangenen Jahren auf den Inseln und entlang der Küste wie Pilze aus dem Boden geschossen sind. Sie halten für Urlauber verschiedene Kurse bereit, die sich über mehrere Tage oder ein Wochenende erstrecken.

Kitesurfkurse für Urlauber
Urlauber, die Kitesurfen an der Ostsee lernen möchten, dürfen heute zwischen einer Vielzahl an Revieren und Schulen wählen. Eines der bekanntesten Kitesurfreviere entlang der Ostseeküste ist das Salzhaff. Es befindet sich nur rund 5 Kilometer vom Gutshof Bastorf entfernt und gilt als eines der besten Trainingsreviere in Deutschland. Auch europaweit erfreut es sich einer immer größeren Beliebtheit. Das Salzhaff bietet mit stehtiefem Wasser beste Voraussetzungen, um den neuen Trendsport zu erlernen. Die Lagune wird von der Ostsee abgeschlossen und geht von März bis Ende Oktober mit angenehmen Wassertemperaturen einher.

Die Kitesurfkurse werden in seriösen Schulen von ausgebildeten und kompetenten Sportlehrern, wie beispielsweise der Kiteschule Kitesurf-Guide auf Fehmarn, abgehalten. Diese sind dazu in der Lage, auf die Wünsche und Fragen der Teilnehmer einzugehen. Sie vermitteln einen umfangreichen Einblick in den Sport und führen die Kursteilnehmer Schritt für Schritt an diesen heran. Dabei sollten Sie sich vor Augen führen, dass es sich beim Kitesurfen um einen sehr körperlichen Sport handelt. Demnach sollte zur Teilnahme eine gewisse Fitness mit von der Partie sein.

Besonderheiten des Kitesurfens
Das Kitesurfen an der Ostsee hat in nahezu rasanter Geschwindigkeit an Beliebtheit gewonnen. Dabei hat es sich als festes Angebot des Wassersports einen Namen machen können. Die Zahl der Anhänger dieser doch faszinierenden Sportart wächst beständig. In höchster Geschwindigkeit gleiten die Kitesurfer über das Wasser. Geübte Sportler können beim Kitesurfen an der Ostsee bis zu 40 Meter weit springen. Sie lassen sich von ihren beeindruckenden Lenkdrachen in die Luft heben und erreichen bei den Sprüngen Höhen von bis zu 10 Metern.

Einst entwickelte sich das Kitesurfen aus dem Windsurfen. Es kombiniert das Segeln mit unterschiedlichen bereits bekannten Boardsportarten. Dabei wird beim Kitesurfen das Segel durch einen großen Lenkdrachen ersetzt. Der Kitesurfer steht während des Sports nicht auf einem Surfbrett, sondern auf einem Kiteboard, das etwa 140 bis 200 cm lang ist. Es kann in weiten Teilen mit dem Wakeboard beim Wasserski verglichen werden.

Bereits vor einigen Jahren haben die Sportler die Ostsee als Kitesurfrevier entdecken können. Die ausgedehnten Flachwasser- und Stehreviere sind für Anfänger ideal und bieten sich für erste Begegnungen mit dem Sport an. Fortgeschrittene können sich dagegen bei stetigem Wind für das Kitesurfen auf der offenen Ostsee entscheiden. Jedes Jahr treffen sich außerdem internationale Profis zu verschiedenen Kitesurfevents an der Ostsee und widmen sich der Kitesurf-Trophy.

Schauen Sie mal in unseren Ostsee-Shop, dort können Sie einen Gutschein für einen Kitesurfen-Schnupperkurs kaufen!

>> Zur Übersicht Ferienhaus Ostsee


Sie suchen ein Ferienhaus an der Ostsee?

Bei uns finden eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Zu den Ferienhäusern an der Ostsee >> Ferienhaus Ostsee

Die Küste der Ostsee mit ihren Inseln ist eine der schönsten Regionen für Ihren Ferienhaus Urlaub. Besonderheiten: Frische Seeluft, gepflegte Strände, geringer Tidenhub.


Interessantes Video Kitesurfen lernen

Kitesurfkurse - Kiten lernen an der Ostsee, am Salzhaff bei Wismar. Einsteiger- Aufsteiger Kitesurfkurse von ProRider Jens Siegert, Kitesurfen lernen im Stehrevier nach VDWS Regeln, in einer VDWS Kite Surfschule.