Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Ostsee günstig online buchen.
Wetter Ostsee
Ferienhaus-mit-Hund.de

Das Wetter an der Ostsee: Kontraste sorgen für maritimes Urlaubsflair

Wetter Ostsee

Schauer, Wind und heiße Tage – das Wetter an der Ostsee besitzt viele Facetten. Launische Witterungsperioden wechseln sich mit bedingungslos sonnigen Tagen ab und genau daraus bezieht die Ferienregion ihren Reiz.

Maritimes Klima mit Kontrastprogramm
Obwohl die Inseln vor der Ostseeküste zu den sonnigsten Gebieten Deutschlands gehören, sind wechselhafte Witterungsperioden zu jeder Jahreszeit keine Seltenheit an der Ostsee. Manchmal schlägt das Wetter innerhalb weniger Stunden um, und aus einem verregneten Vormittag wird ein strahlender warmer Sommertag. Diese Kontraste machen die Attraktivität der Ostseeküste aus. Das Klima an der Ostseeküste ist stark von maritimen Einflüssen geprägt und besitzt eine gesundheitsfördernde Wirkung. Die Luftfeuchtigkeit ist das ganze Jahr über hoch und sorgt für körperliches Wohlbefinden während Ihres Ferienhaus Urlaubs an der Ostsee.

Die Sonne ist der Ostseeküste treu. Rügen und Usedom zählen zu den Regionen mit den durchschnittlich meisten Sonnenstunden in Deutschland. Dennoch müssen Sie auch in den Sommermonaten mit kurzen Schauern und kräftigen Winden rechnen. Aus diesem Grund sollten Sie auf einen warmen Pullover, festes Schuhwerk und eine Regenjacke in Ihrem Reisegepäck nicht verzichten. Wer wissen möchte, wie das Wetter heute an der Ostsee ist, schaut einfach mal bei den Ostsee Webcams vorbei. Wir haben eine schöne Auswahl für Sie zusammengestellt. Und wen dann die Lust auf Urlaub überwältigt, entscheidet sich spontan für einen Kurzurlaub an der Ostsee.

Sommerliche Impressionen
Die meisten Urlauber verbringen Ihren Ferienhaus Urlaub an der Ostsee in den Sommermonaten. In dieser Zeit sind die Ferienhäuser an der Ostsee heiß begehrt. Offiziell fällt der Startschuss für die Sommersaison im Juni. Doch bereits im Mai steigen die Temperaturen merklich an und sonnige Tage locken mit einem Bummel auf der Uferpromenade oder einem Tag im Strandkorb. Langsam aber sicher steigen die Wassertemperaturen der Ostsee an, obwohl sie selbst im Hochsommer kaum mehr als 18 Grad erreichen. Ostseeurlauber stören sich daran nicht. Bei Sonnenschein sind die Strände hervorragend besucht und Groß und Klein können einem Sprung in die Wellen nur selten widerstehen. Im Ferienhaus an der Ostsee kann man abends vom Badetag entspannen.

Wetter Ostsee - Winter auf FehmarnStatistisch zählt der Juli zu den feuchtesten Monaten an der Ostsee. Dessen ungeachtet erwarten Sie zwischen Juni und August einige Sommertage, an denen sich das Thermometer der 30-Grad-Marke nähert.

Die Durchschnittstemperaturen liegen im Hochsommer tagsüber bei rund 22 Grad. Ideal für Urlauber, die nicht ausschließlich zum Baden an die Ostsee gekommen sind, sondern die zahlreichen Freizeitangebote vom Hochseeangeln über Segeltörns bis hin zu Wanderungen und Rad Touren nutzen möchten.

Auch viele Ausflugsziele und Ostsee Sehenswürdigkeiten sorgen bei jedem Wetter für Abwechslung.

Das Wetter an der Ostsee im Wechsel der Jahreszeiten
Das Frühjahr präsentiert sich an der Ostseeküste häufig von seiner rauen Seite. Hin und wieder peitschen Stürme das Meer auf und die Nächte sind kühl. Spätestens ab Mai setzt sich überwiegend freundliche Witterung durch. Der Wonnemonat gehört zu den niederschlagsärmsten Monaten in der Region.

Die Sommer an der Ostsee beginnen vergleichsweise spät und klingen im September mild aus. Warme Luftströmungen aus Süd bis Südwest sorgen für verhältnismäßig laue Nächte. Das Wasser der Ostsee speichert die sommerliche Wärme recht lange. Bei Wassertemperaturen von 16-17 Grad ist das Baden Ende August/Anfang September an den Stränden zwischen Kieler Bucht und Fehmarn sowie zwischen Nordwestmecklenburg und Stettiner Haff noch möglich. Januar und Februar sind die kältesten Wintermonate. Die Temperaturen pendeln im Mittel um den Gefrierpunkt und nicht selten präsentiert sich die Ostseeküste wochenlang im weißen Kleid. Mit nur einer Sonnenstunde pro Tag zeigt sich der Januar überdurchschnittlich feucht und wolkenverhangen.

Das Wetter an der Ostsee präsentiert sich in einer unerschöpflichen Vielfalt. Es zeigt sich kontrastreich mit stürmischen Winden, schauerartigen Niederschlägen und herrlichen Sonnentagen.


Sie suchen ein Ferienhaus an der Ostsee?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Zu den Ferienhäusern >> Ferienhäuser an der Ostsee

Die Küste der Ostsee mit ihren Inseln ist eine der schönsten Regionen für Ihren Ferienhaus Urlaub. Besonderheiten: Frische Seeluft, gepflegte Strände, geringer Tidenhub.


Ostsee Shop

Schauen Sie mal in unserem Ostsee Shop vorbei.

Hier stellen wir Ihnen ausgewählte Produkte rund um das Thema Ostsee vor. Dabei sind Reiseführer, Landkarten, Freizeitkarten, Poster, Bücher, Radwanderkarten, Bildbände und vieles mehr.

>> Zum Ostsee Shop

Viel Spaß beim Stöbern!


>> Zurück zur Übersicht Ostsee Informationen
>> Zur Übersicht Ferienhaus Ostsee