Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Ostsee günstig online buchen.
Mecklenburg-Vorpommern

Sehenswertes in Mecklenburg-Vorpommern

Ferienhaus Ostsee Mecklenburg-Vorpommern

Gelegen im Nordosten Deutschlands wird das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern in weiten Teilen durch die Ostsee bestimmt. Für Menschen und Natur ist sie das Größte der Region.

Während es für die Einheimischen Mäkelborg-Vörpommern ist, ist es für die meisten Urlauber lediglich MV. Mecklenburg-Vorpommern hat viele Namen, doch das Bundesland im Nordosten Deutschlands ist auch kaum an Facettenreichtum zu übertreffen. Geprägt durch die Ostsee beheimatet es mit Rügen, Usedom und Hiddensee drei Perlen des kleinsten Meeres der Welt. So zeigt sich Mecklenburg-Vorpommern an der Ostsee nicht selten von seiner rauen und dramatischen Seite. Wenn der Meereswind übers Land fegt und sich die Wellen der Ostsee am Strand türmen, zieht es viele Einheimische in ihre kleinen Bauern- und Siedlerhäuser.

Die meisten Ferienhausurlauber in Mecklenburg-Vorpommern bevorzugen ein Ferienhaus in der Nähe der Ostsee. Viele suchen aber auch die Wege ins ruhigere Hinterland der Seebäder. Landschaftlich ist das Bundesland Teil des norddeutschen Tieflands. Es ist überwiegend flach. Nur wenige Erhebungen sind in Mecklenburg-Vorpommern dazu in der Lage, die sonst flache Landschaft zu übertreffen. Im Norden grenzt Mecklenburg-Vorpommern an die Ostsee, im Westen bildet hingegen Schleswig-Holstein die natürliche Grenze. Im Süden befindet sich Brandenburg. Heute beheimatet Mecklenburg-Vorpommern sechs Landkreise, darunter die fünf flächenmäßig größten Kreise in Deutschland.

Einst entstand Mecklenburg-Vorpommern an der Ostsee im Jahr 1945 durch den Zusammenschluss von Mecklenburg mit Vorpommern. Heute umfasst es eine Fläche von rund 23.180 km². Mecklenburg-Vorpommern ist vergleichsweise dünn besiedelt. In dem Land leben nur rund 1,6 Millionen Einwohner. Damit weist es die geringste Einwohnerdichte aller Bundesländer in Deutschland auf. Noch heute findet man in Mecklenburg-Vorpommern an der Ostsee in weiten Teilen eine dörfliche Struktur. Unterbrochen wird das Bild von mehreren Mittel- und Kleinstädten. Rostock ist die einzige Großstadt des Landes und während des Urlaubs im Ferienhaus Mecklenburg-Vorpommern ein beliebtes Ziel.

Die Ostsee und ihr Einfluss auf das Klima
Seit jeher wird Mecklenburg-Vorpommern weitgehend durch die Ostsee geprägt. Entlang der beeindruckenden Küste hinterlässt sie einen maritimen Einfluss, der sich im milden Klima niederschlägt und sich letztlich in Gestalt der Seebäder zeigt. Im Landesinneren ist die Landwirtschaft vorherrschend. Heute beheimatet das Land insgesamt drei der 14 Nationalparks in Deutschland. Damit umfasst es mehr Schutzgebiete dieser Art als jedes andere Bundesland. Im Binnenland erwartet Gäste während eines Urlaubs im Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern ein kontinentalgemäßigtes Klima. Dagegen ist im Küstenbereich der maritime Einfluss der Ostsee deutlich zu spüren. Rügen und Usedom gehören zu den sonnenreichsten Regionen der Bundesrepublik.

Mecklenburg-Vorpommerns Museen und Theater
Mecklenburg-Vorpommern beheimatet ein facetten- und abwechslungsreiches Kulturleben. In dem Land finden sich mehrere Museen und Theater, die während eines Ferienhausurlaubs an der Ostsee besucht werden können. Viele Museen vermitteln einen Einblick in die Historie des Landes. Zu den größten Theatern des Landes zählen das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin, das Theater Vorpommern, sowie das Volkstheater Rostock. Das Theater Vorpommern beheimatet Spielstätten in Greifswald, Putbus und Stralsund.  In allen vier Theatern sind sowohl Schauspiel als auch Musiktheater und Orchestermusik angesiedelt. Entlang der Ostseeküste finden sich zahlreiche Seebäder, die mit alter Bäderarchitektur aufwarten. Zu den Bekanntesten zählen die Kaiserbäder auf Usedom. Doch auch Rügen beheimatet mit Sellin und Binz zwei Höhepunkte.

Urlaub im Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern
Jeder Landkreis Mecklenburg-Vorpommerns hat seine eigenen touristischen Reize, und es steht insgesamt eine große Auswahl an unterschiedlichen Ferienhäusern zur Verfügung. Nordwestmecklenburg hat mit der Wismarer Bucht und der Insel Poel schöne Urlaubsregionen, die für Ferienhausfreunde attraktiv sind. Ein Ferienhaus in der Region Rostock wird gern von Urlaubern gebucht, die das Flair der alten Hansestadt mögen und sie gern näher erkunden wollen. Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mit dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft zieht jährlich viele Besucher in ihren Bann und fasziniert mit ihrer Natur. Wenn Sie in einem Ferienhaus auf Rügen wohnen, entspannen und erholen Sie sich an kilometerlangen feinkörnigen Sandstränden oder spazieren zu den berühmten Kreisefelsen. Oder Sie gönnen sich einen Abstecher aufs Festland ins Ozeaneum Stralsund.

Berühmt wurde die Insel Usedom durch die drei Kaiserbäder. Aber auch die übrigen Ostseebäder wetteinfern miteinander um die schönsten Strandpromenaden und Seebrücken. Am weitesten im Osten an Deutschlands Ostseeküste liegt das Stettiner Haff, das sowohl im deutschen Teil als auch im angrenzenden polnischen Teil interessante Ferienhausangebote aufzuweisen hat.

Wie wäre es mit sportlicher Betätigung im Urlaub als Ausgleich zum Alltag, in dem Sie nicht die Zeit dafür erübrigen können? Die Ostsee bietet sehr gute Bedingungen für Wassersport aller Art. Nutzen Sie Ihren Ostsee Urlaub im Ferienhaus Mecklenburg-Vorpommern beispielsweise zum Segeln oder erlernen Sie das Kitesurfen. Ganz oben in der Beliebtheitsskala steht weiterhin nach wie vor das Radfahren an der Ostsee. Aus einem Aktivurlaub heimgekehrt, starten Sie voller Elan wieder in das Berufsleben. Vielleicht verbinden Sie auch den Aufenthalt im Ferienhaus Ostsee mit einem Wellnessurlaub. Auch hierzu gibt es in den Seebäder sehr viele unterschiedliche Angebote, die von den Gästen gern angenommen werden.

Für die Vorbereitung Ihres Ostsee Ferienhaus Urlaubes holen Sie sich am besten einen Reiseführer, der Ihnen dann auch vor Ort gute Dienste tut. Ausgewählte Reiseführer finden Sie hier im Ostsee Shop.

>> Lesen Sie weiter über die Besonderheiten der einzelnen Regionen Nordwestmecklenburg, Rostock, Fischland-Darß-Zingst, Rügen, Usedom und Stettiner Haff.

>> Zur Übersicht Ferienhaus Ostsee


Sie suchen ein Ferienhaus an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern?

Bei uns finden eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie sich einmal in unserem Ostsee Ferienhaus Angebot um. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus Ostsee dabei.

Zu den Ostsee Ferienhäusern >> Ferienhaus Ostsee

Die Küste der Ostsee mit ihren Inseln ist eine der schönsten Regionen für Ihren Ferienhaus Urlaub. Besonderheiten: Frische Seeluft, gepflegte Strände, geringer Tidenhub.

Ferienhaus auf Rügen
Ferienhaus Ostsee Rügen

Ferienhaus auf Rügen

Die Insel überzeugt durch kilometerlangen feinkörnigen Sandstrand sowie die berühmten Kreidefelsen.

Ferienhaus Rügen
Ferienhaus auf Usedom
Ferienhaus Ostsee Usedom

Ferienhaus auf Usedom

Die sehr große Auswahl an Ferienhäusern auf Usedom macht es den Urlaubern leicht, das geeignete Haus zu finden.

Ferienhaus Usedom
Fischland-Darß-Zingst
Ferienhaus Ostsee Fischland Darß Zingst

Fischland-Darß-Zingst

Besonders die Natur zieht hier die Besucher an und trägt zur Entspannung im Ferienhaus an der Ostsee bei.

Fischland-Darß-Zingst