Das Menke-Planetarium der FH Flensburg in Glücksburg

© Planetarium Glücksburg

Das Menke-Planetarium und die Menke-Sternwarte sind in Glücksburg beheimatet.

Dort befindet sich auf einem Hügel an der Flensburger Förde gelegen ein Planetarium, das 55 Besuchern Platz bietet. Regelmäßig finden hier Vorführungen, Shows und Vortragsveranstaltungen sowie Sondervorführungen für Gruppen und Schulen statt.

Die Fachhochschule Flensburg betreibt die Anlagen seit November 1995. Zum 1. Oktober 2000 wurden Sternwarte und Planetarium aus dem Privatbesitz der Familie Menke offiziell an die Fachhochschule Flensburg übergeben.

© Planetarium Glücksburg

Im Februar 2011 wurde eine Fulldome-Projektionsanlage installiert. Mittels vier vernetzter Hochleistungs-PC's und zwei HD-Projektoren werden über drei Millionen Bildpunkte auf die sechs Meter durchmessende Kuppel in Echtzeit berechnet und abgebildet.

Die Anlage kann, dank umfassendem astronomischen Datensatz des American Museum of Natural History und der NASA, das bekannte Universum von jedem beliebigen Standpunkt aus anzeigen und macht auch virtuelle Reisen durchs All möglich.

Die herkömmlichen Möglichkeiten des Planetariums, das auf die Abbildung des Sternenhimmels von der Erde aus - und auch im Wesentlichen nur von der nördlichen Hemisphäre aus - beschränkt war, wird auch mit Hilfe eines Dolby Surround Verstärkers um ein Vielfaches überboten!

Darüber hinaus ist die Anlage in der Lage, vorgefertigte Fulldome-Shows in der Kuppel des Planetariums zu zeigen. So bekommt man hier nicht nur ferne Galaxien präsentiert, sondern auch Vorführungen wie beispielsweise „Der Regenbogenfisch und seine Freunde" oder „Seven Wonders – die sieben Weltwunder".



Das Planetarium und die Sternwarte werden vom Verein Sternfreunde Flensburg-Glücksburg unterstützt. Mitglieder des Fördervereins haben auch Zutritt zu den Teleskopen in der Sternwarte und dürfen diese unentgeltlich nutzen. Um die Attraktivität zu erhalten oder sogar noch zu steigern, müssen folgende Eintrittspreise genommen werden:

7,00 € (4,00 € ermäßigt) Abendvorstellung
6,00 € (3,00 € ermäßigt) Kindervorstellung um 16.00 Uhr

Für Kinder, Schüler, Studenten, Auszubildende ist der Eintritt ermäßigt.
Preise für Sondervorstellungen bitte erfragen.

Weitere Informationen über das Menke-Planetarium Glücksburg:

Fördestraße 37
24960 Glücksburg (Ostsee)

Telefon: 0461/805 1273
Fax: 0461/805 1300
Email: planetarium@fh-flensburg.de

Hier geht es direkt zur Webseite:

http://www.planetarium-gluecksburg.de