NABU Wasservogelreservat Wallnau

© Wasservogel Reservat Wallnau - Frank Derer

Im NABU Wasservogelreservat Wallnau erfahren Sie alles Wissenswerte über das Phänomen des Vogelzuges. Hier können Sie über das Jahr bis zu 270 unterschiedliche Vogelarten in ihrem natürlichen Lebensraum erleben. Aus Beobachtungsverstecken schauen Sie den Vögeln förmlich in ihr Wohnzimmer.

Fehmarn ist für viele Millionen Zugvögel auf ihrem langen Weg von und zu den Winterquartieren ein wichtiges Etappenziel. über der Insel kreuzen sich die Routen der Land- und Wasservögel. In Wallnau lassen sich rund die Hälfte aller 500 europäischen Arten beobachten, von denen viele selten oder sogar vom Aussterben bedroht sind.

Wallnau ist ein aktiv gestalteter Lebensraum, der für die frei lebenden Vögel im Jahreszyklus präpariert wird.

Das NABU Wasservogelreservat Wallnau ist kein kommerzieller Betrieb und ist deshalb zum Erhalt des Reservates auf Eintrittsgelder angewiesen. Deswegen unterstützen Sie mit Ihrem Eintritt zu 100% die Naturschutzarbeit in Wallnau. Näheres zu den Eintrittspreisen erfahren Sie auf der Homepage. Vielen Dank!

Wallnau ist Behinderten gerecht gebaut. Ausstellung, Lehrpfad und Hides können auch mit Rollstühlen besucht werden.

Auch kleine und große Hunde können angeleint das Wasservogelreservat Wallnau besuchen.


Öffnungszeiten:

1. März bis 31. Oktober täglich 10-17 Uhr, Infozentrum geöffnet.
Führungen täglich um 11, 13 und 15 Uhr.
Sind viele kleine Besucher anwesend, gibt es um 11 Uhr zusätzlich eine Kinderführung.
Während der Sommermonate werden zahlreiche Sonderführungen angeboten.
1. November bis 28. Februar täglich 10-17 Uhr, Infozentrum geschlossen.

Weitere Informationen über das NABU Wasservogelreservat Wallnau:

Wallnau 4
23769 Fehmarn

Telefon : 04372/1002
Fax : 04372-1445
Email: Mail@NABU-Wallnau.de

Hier geht es zur Webseite:

www.nabu-wallnau.de