?>

Ferienhäuser an der Ostsee mit kostenloser Stornierung

Wenn Sie die Buchung für Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung an der Ostsee absagen müssen, fallen Stornokosten an – und je kurzfristiger die Absage, desto höher die Kosten. Einige Anbieter ermöglichen jedoch eine kostenlose Stornierung.

Werfen Sie vor der Anmietung eines Ferienhauses an der Ostsee unbedingt einen Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und schauen Sie nach, wie hoch die Kosten im Falle einer Stornierung sind. Wenn Sie das Ferienhaus bis zu einem bestimmten Zeitpunkt vor Reiseantritt stornieren, fällt ein unterschiedlich hoher Prozentsatz des Mietpreises an. Bei einer relativ frühen Stornierung sind das im Durchschnitt 20-25%. Die Stornokosten erhöhen sich, je weiter der Reisebeginn an die Ostsee rückt. Je nach Vertrag können bei einer Absage 14 Tage vor Mietbeginn bereits 90% Stornokosten fällig werden. Wenn Sie erst am Tag vor Reiseantritt absagen, fallen 95% bis 100% der Ferienhausmiete an. 



Kostenlose Stornierung des Ferienhauses

Seit Ausbruch von Covid-19 ist es kaum mehr möglich, eine Reise langfristig zu planen. Da eine Region von heute auf morgen zum Hochinzidenzgebiet erklärt werden kann, bieten viele Ferienhausvermieter an der Ostsee kostenfreie Stornierungen an. Was aber nicht heißt, dass bei einer Absage keinerlei Fristen eingehalten werden müssen. Eine kostenlose Last-Minute-Stornierung ist auch hier nicht möglich. Deshalb sollten Sie bei einer Buchung in den AGB unbedingt prüfen, welche Fristen im Falle einer Stornierung eingehalten werden müssen, welche Kosten auf Sie zukommen und ob Sie gegebenenfalls umbuchen können. Wie hoch die Stornokosten ausfallen und wie lange im Voraus Sie die Möglichkeit haben, Ihr Ferienhaus an der Ostsee kostenlos zu stornieren, hängt vom Anbieter bzw. Vermieter ab. In der Regel sind es nicht mehr als drei Wochen vor Mietbeginn. 

Stornokosten können Sie vermeiden, wenn Sie bei Buchung eines Ferienhauses an der Ostsee eine Reisekostenrücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt abschließen. So bleiben Sie im Falle einer Stornierung (ob bei Absage mehrere Wochen vor Mietbeginn oder am Tag zuvor) nicht auf hohen Stornokosten sitzen. Allerdings greift die Versicherung nur bei Krankheit, Unfall etc. mit ärztlichem Attest.

Ausgewählte Ferienhäuser an der Ostsee mit kostenloser Stornierung