Ferienhäuser an der Ostsee mit Kamin

ID 115226479 © In4mal | Dreamstime.com

Immer mehr Urlauber möchten die Ostsee auch in der kühleren Jahreszeit erkunden. Wenn draußen Schietwetter herrscht gibt es nichts Besseres, als sich nach einem ausgedehnten Spaziergang an einem knisternden Kaminofen aufzuwärmen. Auf Ferienhaus-Ostsee.de können Sie Ferienhäuser mit Kamin direkt buchen.

Nichts verkörpert Gemütlichkeit so sehr wie ein Kaminofen. Das Knacken der Holzscheite, das Knistern der Flammen, dazu ein gutes Buch und eine Tasse heißer Sanddorntee - was könnte es Entspannenderes geben?

Wer im Urlaub an der Ostsee in diesen Genuss kommen möchte, der bucht ganz einfach ein Ferienhaus mit eigenem Kamin. Ob auf der Ostseeinsel Rügen, in der Hansestadt Rostock oder im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, Ferienhäuser mit Kamin gibt es an der Ostsee praktisch überall.

Ob im klassischen Bauernhaus mit Reetdach oder in einer modernen Stadtwohnung, ein gemütlich knisterndes Feuer vermittelt immer eine ganz besondere Atmosphäre. Auf Ferienhaus-Ostsee.de können Sie gezielt nach passenden Unterkünften suchen.

Gemütlichkeit pur mit eigenem Kamin

Die Ostsee ist nicht nur in den Sommermonaten eine Reise wert. Gerade wenn das Wetter schlechter wird, die See stürmisch ist, graue Wolken das Wasser dunkelblau färben und draußen so richtiges Schietwetter herrscht, zeigt die Ostseeküste einen Teil ihrer wildromantischen Schönheit, den sie bei Sonnenschein gut verborgen hält.

Wenn der große Besucheransturm vorüber ist, kehrt an der Ostsee außerdem eine wohltuende Ruhe ein. Viele Restaurants haben im Winter geschlossen, nur noch einzelne Fähren steuern die Inseln an und man findet Gelegenheit, sich selbst in der Einsamkeit neu zu entdecken. Sobald der erste Frost Einzug hält, verwandelt sich die sonst maritime Szenerie in eine märchenhafte Zuckerlandschaft aus Raureif.

Verdorrtes Dünengras und der allgegenwärtige weiße Sand verschmelzen zu einem romantischen Gemälde. Und mit etwas Glück kämpft sich die Wintersonne durch die Wolken, um wackere Spaziergänger mit ein paar Stunden Sonnenschein zu belohnen. Kommt man nach einem ausgedehnten Fußmarsch in Wind und Kälte dann ins Ferienhaus zurück, ist erst einmal Aufwärmen angesagt.

Am besten geht das natürlich mit einem urigen Kaminofen. Wenn die Flammen Knistern und die Wärme langsam in die Glieder zurückkehrt, dann könnte man sich beinahe wünschen, dass jeden Tag Schietwetter herrschte.

Unsere komplette Datenbank mit allen Ferienhäusern an der Ostsee, die über einen eigenen Kamin verfügen: