?>

Ferienhaus Empfehlungen für Fischland-Darß-Zingst

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns hat eine bemerkenswerte Länge von 45 Kilometern. Ursprünglich drei getrennte Inseln, wurde das Land durch die Zuschüttung der Flutrinnen miteinander und mit dem Festland verbunden. Teile der Halbinsel gehören heute zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

Die Natur ist es auch, die diesen Teil der Ostseeküste zu einem besonderen Ferienparadies macht. Die bekannten und beliebten Ostseebäder PrerowAhrenshoopZingst und Dierhagen haben je eigenes zu bieten. Prerow weist einen fünf Kilometer langen feinen Sandstrand auf und hat einen der größten FKK-Strände Deutschlands. Ahrenshoop ist geprägt von Künstlerkolonie und Malschulen. Dierhagen bildet das Tor zum Festland.

Ein Ferienhaus auf Fischland-Darß-Zingst zu mieten (oder eine Ferienwohnung), verspricht einen abwechslungsreichen und dennoch entspannten Ostsee Urlaub. Ausflugsboote laden zu Boddenrundfahrten ein, Rundflüge starten vom Ostseeflughafen Barth. Aber auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad läßt sich die Halbinsel gut erkunden. Abends in Ihrem Ostsee Ferienhaus lassen Sie bei einem Glas Wein Ihren Urlaubstag Revue passieren oder begutachten Ihre Urlaubsfotos.

Das Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist reichlich und vielfältig. Hier präsentieren wir Ihnen eine kleine Auswahl. Schauen Sie sich um. Vielleicht ist ja Ihr persönliches Ferienhaus, das genau Ihren Wünschen entspricht, mit dabei. Viel Spaß beim Stöbern!

Unsere Ferienhaus Empfehlungen für Fischland-Darß-Zingst

Gehobenes Ferienhaus für 8 Personen auf Zingst, Ostsee

Ferienhaus, 6 Personen, Prerow, Ostsee

Schöne Ferienwohnung, 2 Personen, Dierhagen, Ostsee

Freundliches Ferienhaus für 6 Personen auf Zingst