?>

Ein Urlaub in Boltenhagen

Boltenhagen ist eine nette kleine Gemeinde im Norden des Nordwestmecklenburgischen Landkreises. Das kleine Städtchen trägt als Seeheilbad den Titel Ostseebad.

Im Jahr 1230 wurden die beiden Ortsteile Redewisch und Tarnewitz zum ersten Mal in der Geschichte von Ratzeburg erwähnt. 1313 wurde Wichmannsdorf erstmals urkundlich genannt und Boltenhagen im Jahr 1325 als Longa Indago. Im Jahr 1336 tauchte dann zum ersten Mal der Name Boltenhagen auf.

über Jahrhunderte hinweg war Boltenhagen lediglich als Bauern- und Fischerdorf bekannt. Als Badeort wurde es erst im 1803 berühmt, als ein Graf von Bothmer aus dem benachbarten Schloss Bothmer in Klütz bei Redewisch einen Badekarren hatte aufstellen lassen. So wurde Boltenhagen schließlich zum drittältesten Seebad Deutschlands.

Dass das Meerwasser in Boltenhagen von besonderer Qualität ist, das wird spätestens durch den offiziellen Beinamen Seeheilbad deutlich. Gäste, die vom Alltag besonders gestresst sind und dringend eine Auszeit brauchen, sind hier garantiert gut aufgehoben und können sich von der grenzenlosen Schönheit der Natur in eine tiefe Erholungsphase ziehen lassen. Auch noch lange nach dem Urlaub werden Sie die positive Wirkung des entspannenden Bades im Meer und des stressfreien Verweilens am Strand spüren.

Wer am Strand außerdem vor dem Wind geschützt sein möchte, der sollte sich unbedingt für einige Stunden einen der beliebten Strandkörbe ausleihen. In dem bequemen Möbel lässt es sich gut entspannen und relaxen. Darin ein interessantes und spannendes Buch zu lesen, ist für so manchen Urlauber der Höhepunkt der Erholung.

Ferienhaus Urlauber, die gerne Wellnessangebote nutzen möchten, finden in Boltenhagen vielerlei Anwendungen, sei es Thalasso, Massagen, Fango, Kneipp-Kuren oder medizinische Bäder.

Die Natur rund um Boltenhagen bietet zahlreiche Freizeit- und Unternehmungsmöglichkeiten. Nicht zu übersehen ist die große Seebrücke, die vom Strand aus einige Hundert Meter in die Ostsee führt und den staunenden Besuchern das Meer fernab des Strandes präsentiert. Neben der Seebrücke wurde im Jahr 2000 ein Gedenkstein aufgestellt, der an die Opfer der DDR-Seegrenze erinnern soll. Hier starben während der DDR-Zeit insgesamt 174 Flüchtlinge bei dem Versuch, den Osten über das Meer hinweg zu verlassen. Außerdem befindet sich neben der Seebrücke in Boltenhagen ein großer Kurgarten, der sehr sauber und gepflegt ist und ebenfalls zum Entspannen einlädt. Viele Menschen ziehen sich gerne hierher zurück und lassen die Schönheit des Parks auf sich wirken. Wer hier einen Platz auf einer Parkbank findet, der fühlt sich schnell befreit von den Alltagssorgen, die er mitgebracht hat. Einen Besuch im Kurpark sollten Sie auf jeden Fall in Ihrem Urlaub in Boltenhagen einplanen.

Ferienhausurlaub in Boltenhagen 

 Ein Urlaub in Boltenhagen ist für viele Familien immer wieder ein Erlebnis. Um sich bewusst abzusondern und in einer heimischen Umgebung die Reise verbringen zu können, entscheiden sich immer mehr Paare, Familien und Kleingruppen dazu, ein Ferienhaus in Boltenhagen anzumieten. Bei der Suche nach dem passenden Domizil für die Urlaubstage wird dabei eine schier endlose Zahl an verschiedenen Ferienhäusern angeboten. Die große Auswahl der unterschiedlichen Möglichkeiten bietet für jeden Geschmack die passende Umgebung.

Speziell Ferienhäuser mit direktem Blick auf die Ostsee sind sehr gefragt. Dadurch können Sie sich zu jeder Zeit des Tages ein fantastisches Bild vom Lauf der Natur und dem Meer machen. Das Verständnis für die Umwelt wird dadurch nachhaltig geprägt und Sie machen eine wirklich einzigartige Erfahrung.

Auch Sie werden, wenn Sie Ihren Urlaub in Boltenhagen verbringen möchten, von der Vielfalt durchaus erstaunt sein. Schon die Außenarchitekturen der Ferienhäuser sind sehr verschieden. Ob man nun nach einem Haus im Barock-Stil oder doch nach einer modernen und prachtvollen Villa sucht, das perfekte Ferienhaus in Boltenhagen ist in der riesigen Auswahl auf jeden Fall dabei. Auch für Freunde des Kurzurlaubs im Ferienhaus an der Ostsee findet sich sicherlich ein schönes Domizil.

Die Innenausstattung der Ostsee Ferienhäuser sind in jedem Fall so gehalten, dass für einen Urlaub das Nötige vorhanden ist. Ob es ein liebevoll und gemütlich eingerichtetes Ferienhaus in Boltenhagen sein soll oder ob Sie ein junges und frisches Design bevorzugen, spielt keine Rolle. In unserer großen Auswahl finden Sie ganz bestimmt Ihr Wunschhaus. Selbstverständlich verfügt ein Ferienhaus in Boltenhagen über eine gut ausgestattete Küche und ermöglicht somit die Selbstversorgung für die Urlauber. Das erspart nicht nur Zeit, sondern schont auch die Urlaubskasse.

Ferienhäuser in Boltenhagen

Dass das Meerwasser in Boltenhagen von besonderer Qualität ist, das wird spätestens durch den offiziellen Beinamen Seeheilbad deutlich.

Ferienhäuser in Boltenhagen

Urlaub an der Ostsee

Urlaub an der Ostsee - Wir zeigen Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten, besondere Aktivitäten , alle Regionen und weitere Informationen, die für Urlaub hilfreich sind.

Urlaub an der Ostsee

Magazin

Auf dieser Seite widmen wir uns speziellen Themen, die bei der Planung eines Urlaubs an der Ostsee interessant sein können:

Magazin

Alle Regionen in der Ostsee auf einem Blick

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Sie verbringen Ihren nächsten Urlaub in Schleswig-Holstein und sind auf der Suche nach hilfreichen Informationen? Wir stellen Ihnen das Bundesland vor.

Schleswig-Flensburg

Schleswig-Flensburg

Geprägt von ursprünglicher Natur und dem Meer zeigt sich der Kreis Schleswig-Flensburg an der Ostsee mit maritimem Charme und interessanten Ausflugszielen.

Rendsburg-Eckernförde

Rendsburg-Eckernförde

In Schleswig-Holstein ist Rendsburg-Eckernförde der flächenmäßig größte Kreis. Er umfasst 20 Naturschutzgebiete.

Plön-Kiel

Plön-Kiel

Diese Region an der Ostsee und das Hinterland bieten ihren Gästen eine Vielzahl interessanter Sehenswürdigkeiten und Bauwerke.

Ostholstein

Ostholstein

Ostholstein wird in weiten Teilen durch die Ostsee geprägt. Der Landkreis umfasst die Halbinsel Wagrien, die zwischen der Kieler Bucht und der Lübecker Bucht liegt.

Lübeck

Lübeck

Die kreisfreie Stadt an der Ostsee begeistert mit ihrer schönen Altstadt, die zum großen Teil auf einer Insel liegt.

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Gelegen im Nordosten Deutschlands wird das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern in weiten Teilen durch die Ostsee bestimmt. Für Menschen und Natur ist sie das Größte der Region.

Rostock

Rostock

Als alte Hansestadt hat sich Rostock über Jahre zum beliebten Urlaubsort an der Ostsee entwickeln können. Sie ist reich an interessanten Sehenswürdigkeiten.

Fischland-Darß-Zingst

Fischland-Darß-Zingst

Speziell die Ostsee überrascht die Besucher mit einer unvergleichlichen Natur und mit traumhaften Strandbereichen.

Rügen

Rügen

Rügen ist nicht nur flächenmäßig die größte Insel in Deutschland, sondern mit Abstand auch die schönste

Usedom

Usedom

Die wunderschöne Ostsee ist für Urlauber aus der ganzen Welt nicht nur wegen der wohl beliebtesten deutschen Ferieninsel Rügen sehr beliebt und geschätzt, auch Usedom lockt seit Jahren immer mehr Reisende und wickelt sie mit seinem unvergleichlichen Charme um den Finger.

Stettiner Haff

Stettiner Haff

Nicht weit entfernt von Usedom öffnet mit dem Stettiner Haff an der Ostsee eine Urlaubsregion ihre Pforten, die noch immer weitgehend in Vergessenheit schlummert.