?>

Der östlichste Ort Rügens, die Gemeinde Göhren

Der östlichste Ort Rügens ist die knapp 150 Seelen zählende Gemeinde Göhren, die auf der Halbinsel Mönchgut liegt und das Kap Nordperd einschließt. Die meisten Rügen-Urlauber kommen während ihres Aufenthalts hierher, um sich an der Spitze der Insel einmal von drei Seiten von Wasser umgeben zu sehen.

Geografisch außerdem interessant: Der bisher größte Findling, der im norddeutschen Raum ausfindig gemacht werden konnte, liegt etwa 350 Meter vor dem Strand von Göhren im Meer und ragt bei niedrigem Wasserstand etwa eineinhalb Meter aus dem Meer heraus. Der Gesamtdurchmesser wird auf ganze 40 Meter geschätzt.

Wer einen schönen Badeurlaub auf der Halbinsel Mönchgut erleben möchte, der sollte sich in einem Ferienhaus in Göhren einmieten. Denn dadurch wird dem Urlauber eine fast grenzenlose Freiheit beim Entdecken der Region gelassen. Ein Ferienhaus in Göhren ist für die meisten Besucher schnell wie ein zweites Zuhause. Sie können zwischen unterschiedlich großen Ferienhäusern wählen, die garantiert keine Wünsche offen lassen. Wenn Sie auf einen gewissen Luxus nicht verzichten möchten, können Sie ein Ferienhaus in Göhren mieten, das mit hauseigenem Pool oder einer privaten Sauna ausgestattet ist. Natürlich darf auch der Meerblick nicht fehlen, der von der eigenen Terrasse oder dem gemütlich eingerichteten Balkon jederzeit bis zum Sonnenuntergang ausgekostet werden kann.

Göhren ist bei eingefleischten Rügen-Urlaubern besonders wegen seiner wundervollen Umgebung geschätzt. Denn hier ist es nicht nur möglich, ausgedehnte Radtouren durch teils unwegsames, teils fast unberührtes Gelände zu machen, auch Wanderungen sind in Göhren möglich. In der näheren Umgebung befinden sich dazu nicht nur leichte Anhöhen, sondern durchaus nicht einfach zu besteigende Hügel. Aber keine Angst: professionelle Wanderführer geleiten Sie sicher an Ihr Ziel und zeigen Ihnen ganz nebenbei einige der schönsten Regionen Rügens. Die Wälder in der Region sind weitestgehend unberührt und laden zum Verweilen und Träumen ein.

Im Gegensatz zu einigen anderen Orten auf Rügen bietet Göhren eine einzigartig schöne Strandpromenade, auf der Urlauber garantiert einige schöne Produkte erstehen können, die typisch für die Region sind. Viele Restaurants laden nicht nur zum Schlemmen von Fisch und allerlei Meeresköstlichkeiten ein. Kulinarische Highlights aus vielen Nationen der Erde können hier genossen werden. Wenn Sie danach den Sonnenuntergang genießen möchten, haben Sie von der Seebrücke Göhren einen wunderbaren Blick auf die Zusammenkunft von Sonne und Meer. Nicht nur für Verliebte und Romantiker ist auf der 270 Meter langen Brücke Platz. Nach einem aktiven Tag am Strand finden auch Kinder Entspannung und Ruhe.

Ostsee Ferienhaus Urlaub für Familien mit Kindern 

 Besonders interessant für Familien ist der Sandstrand von Göhren. Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, können Sie hier wunderschöne und unbeschwerte Stunden genießen. Beim Toben und Planschen im Meer und den Wellen fühlen sich wirklich alle wohl – das Alter spielt hier keine Rolle. Sie müssen am Strand von Göhren keine Angst haben, dass das Spielen für Kinder ohne Aufsicht unsicher und gefährlich wäre, denn professionelle Rettungsschwimmer haben sowohl Meer als auch Sandstrand ständig im Auge. Der gepflegte und feinkörnige Sand ist darüber hinaus höchst sauber und wird von den Verantwortlichen regelmäßig gepflegt. Messwerte ergeben Jahr für Jahr, dass auch die Wasserqualität in Göhren überdurchschnittlich gut ist.

Zur Vorbereitung Ihres Ferienhaus Urlaubes an der Ostsee holen Sie sich den Reiseführer Rügen in unserem Ostsee Shop.

Ferienhäuser in Göhren

Der östlichste Ort Rügens ist die knapp 150 Seelen zählende Gemeinde Göhren, die auf der Halbinsel Mönchgut liegt und das Kap Nordperd einschließt.

Ferienhäuser in Göhren

Urlaub an der Ostsee

Urlaub an der Ostsee - Wir zeigen Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten, besondere Aktivitäten , alle Regionen und weitere Informationen, die für Urlaub hilfreich sind.

Urlaub an der Ostsee

Magazin

Auf dieser Seite widmen wir uns speziellen Themen, die bei der Planung eines Urlaubs an der Ostsee interessant sein können:

Magazin

Alle Regionen in der Ostsee auf einem Blick

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Sie verbringen Ihren nächsten Urlaub in Schleswig-Holstein und sind auf der Suche nach hilfreichen Informationen? Wir stellen Ihnen das Bundesland vor.

Schleswig-Flensburg

Schleswig-Flensburg

Geprägt von ursprünglicher Natur und dem Meer zeigt sich der Kreis Schleswig-Flensburg an der Ostsee mit maritimem Charme und interessanten Ausflugszielen.

Rendsburg-Eckernförde

Rendsburg-Eckernförde

In Schleswig-Holstein ist Rendsburg-Eckernförde der flächenmäßig größte Kreis. Er umfasst 20 Naturschutzgebiete.

Plön-Kiel

Plön-Kiel

Diese Region an der Ostsee und das Hinterland bieten ihren Gästen eine Vielzahl interessanter Sehenswürdigkeiten und Bauwerke.

Ostholstein

Ostholstein

Ostholstein wird in weiten Teilen durch die Ostsee geprägt. Der Landkreis umfasst die Halbinsel Wagrien, die zwischen der Kieler Bucht und der Lübecker Bucht liegt.

Lübeck

Lübeck

Die kreisfreie Stadt an der Ostsee begeistert mit ihrer schönen Altstadt, die zum großen Teil auf einer Insel liegt.

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Gelegen im Nordosten Deutschlands wird das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern in weiten Teilen durch die Ostsee bestimmt. Für Menschen und Natur ist sie das Größte der Region.

Rostock

Rostock

Als alte Hansestadt hat sich Rostock über Jahre zum beliebten Urlaubsort an der Ostsee entwickeln können. Sie ist reich an interessanten Sehenswürdigkeiten.

Fischland-Darß-Zingst

Fischland-Darß-Zingst

Speziell die Ostsee überrascht die Besucher mit einer unvergleichlichen Natur und mit traumhaften Strandbereichen.

Rügen

Rügen

Rügen ist nicht nur flächenmäßig die größte Insel in Deutschland, sondern mit Abstand auch die schönste

Usedom

Usedom

Die wunderschöne Ostsee ist für Urlauber aus der ganzen Welt nicht nur wegen der wohl beliebtesten deutschen Ferieninsel Rügen sehr beliebt und geschätzt, auch Usedom lockt seit Jahren immer mehr Reisende und wickelt sie mit seinem unvergleichlichen Charme um den Finger.

Stettiner Haff

Stettiner Haff

Nicht weit entfernt von Usedom öffnet mit dem Stettiner Haff an der Ostsee eine Urlaubsregion ihre Pforten, die noch immer weitgehend in Vergessenheit schlummert.